DER BLOG

Sinn für Unsinn

24.Apr 2014

„Sinnlos ist ein Leben ohne Unsinn.“

Wer in seinem Leben nur das macht, was nach außen hin sinnig und vernünftig erscheint, verpasst vielleicht den größten Spaß seines Lebens. Dabei geht es nicht nur um den Sinn für Unsinn, sondern dass man ihn auch macht. Ab und zu Unsinn zu machen, macht Spaß und ist eine wertvolle Erfahrung für unser Leben, probiert es aus. Häufig erscheint uns unsere Intuition unvernünftig, weil sie keine logischen Begründungen anbietet, die man in Excel nachvollziehen kann. Das Leben ist jedoch kein Excelsheet. Daher interessiert uns: Welche vermeintlich unvernünftigen Entscheidungen hast Du in Deinem Leben getroffen, die dann letztlich zu großartigen Ergebnissen geführt haben?

„Den Knall, den man selber hat, hört man meist nicht.“

Doc Happinez